Tags

,


Today’s picture is of two people, a man and a child, I think, watching out of a window. Maybe they just woke up? This puts me in mind of Bach’s canticle ‘Wachet auf, ruft uns die Stimme’ (1731). Here is a performance by the Amsterdam Baroque Orchestra & Choir, with Ton Koopman (conductor), Lisa Larsson (soprano), Lothar Odinius (tenor), Klaus Mertens (bass).

And the words:

1. Choral
Wachet auf, ruft uns die Stimme,
der Wächter sehr hoch auf der Zinne,
wach auf, du Stadt Jerusalem.
Mitternacht heißt diese Stunde,
sie rufen uns mit hellem Munde,
wo seid ihr klugen Jungfrauen?
Wohlauf, der Bräut’gam kömmt,
steht auf, die Lampen nehmt,
Alleluia!
Macht euch bereit
zu der Hochzeit,
ihr müsset ihm entgegen gehn.
(” Wachet auf, ruft uns die Stimme,” verse 1)
1. Chorus
Awake, calls the voice to us
of the watchmen high up in the tower;
awake, you city of Jerusalem.
Midnight the hour is named;
they call to us with bright voices;
where are you, wise virgins?
Indeed, the Bridegroom comes;
rise up and take your lamps,
Alleluia!
Make yourselves ready
for the wedding,
you must go to meet Him.
2. Rezitativ T
Er kommt, er kommt,
der Bräut’gam kommt,
ihr Töchter Zions, kommt heraus,
Sein Ausgang eilet aus der Höhe
in euer Mutter Haus.
Der Bräut’gam kommt, der einen Rehe
und jungen Hirschen gleich
auf denen Hügeln springt
und euch das Mahl der Hochzeit bringt.
Wacht auf, ermuntert euch,
den Bräut’gam zu empfangen;
dort, sehet, kommt er hergegangen.
2. Recitative T
He comes, He comes,
the Bridegroom comes,
O Zion’s daughters, come out,
his course runs from the heights
into your mother’s house.
The Bridegroom comes, who like a roe
and young stag
leaps upon the hills;
to you He brings the wedding feast.
Rise up, take heart,
to embrace the bridegroom;
there, look, He comes this way.
3. Arie- Duett S B (Dialog – Seele, Jesus)
Wenn kömmst du, mein Heil?
– Ich komme, dein Teil. –
Ich warte mit brennenden Öle.
Eröffne den Saal
– Ich öffne den Saal –
zum himmlischen Mahl.
Komm, Jesu.
– Ich komme, komm, liebliche Seele. –
3. Aria – Duet S B (Dialogue – Soul, Jesus)
When will You come, my Savior?
– I come, as Your portion. –
I wait with burning oil.
Now open the hall
– I open the hall –
for the heavenly meal.
Come, Jesus!
– I come, come, lovely soul! –
4. Choral T
Zion hört die Wächter singen,
das Herz tut ihr vor Freuden springen,
sie wachet und steht eilend auf.
Ihr Freund kommt von Himmel prächtig,
von Gnaden stark, von Wahrheit mächtig,
ihr Licht wird hell, ihr Stern geht auf.
Nun komm, du werte Kron’,
Herr Jesu, Gottes Sohn,
Hosianna!
Wir folgen all
zum Freudensaal
und halten mit das Abendmahl.
(” Wachet auf, ruft uns die Stimme,” verse 2)
4. Chorale T
Zion hears the watchmen sing,
her heart leaps for joy within her,
she wakens and hastily arises.
Her glorious Friend comes from heaven,
strong in mercy, powerful in truth,
her light becomes bright, her star rises.
Now come, precious crown,
Lord Jesus, the Son of God!
Hosannah!
We all follow
to the hall of joy
and hold the evening meal together.
5. Rezitativ B
So geh herein zu mir,
du mir erwählte Braut!
Ich habe mich mit dir
von Ewigkeit vertraut.
Dich will ich auf mein Herz,
auf meinen Arm gleich wie ein Sigel setzen,
und dein betrübtes Aug’ ergötzen.
Vergiß, o Seele, nun
die Angst, den Schmerz,
den du erdulden müssen;
auf meiner Linken sollst du ruhn,
und meine Rechte soll dich küssen.
5. Recitative B
So come in to Me,
you My chosen bride!
I have to you
eternally betrothed Myself.
I will set you upon My heart,
upon My arm as a seal,
and delight your troubled eye.
Forget, O soul, now
the fear, the pain
which you have had to suffer;
upon My left hand you shall rest,
and My right hand shall kiss you.
6. Arie – Duett S B (Dialog – Seele, Jesus)
Mein Freund ist mein,
-und ich bin sein,-
die Liebe soll nichts scheiden.
Ich will mit dir
-du sollst mit mir-
im Himmels Rosen weiden,
da Freude die Fülle, da Wonne wird sein.
6. Aria – Duet S B (Dialogue – Soul, Jesus)
My Friend is mine,
– and I am yours, –
love will never part us.
I will with You
– you will with Me –
graze among heaven’s roses,
where complete pleasure and delight will be.
7. Choral
Gloria sei dir gesungen,
mit Menschen- und englischen Zungen,
mit Harfen und mit Zimbeln schon.
Von zwölf Perlen sind die Pforten,
an deiner Stadt sind wir Konsorten
der Engel hoch um deine Thron.
Kein Aug’ hat je gespürt,
kein Ohr hat je gehört
solche Freude,
des sind wir froh,
io,io,
ewig in dulci jubilo.
 (” Wachet auf, ruft uns die Stimme,” verse 3)
7. Chorale
Let Gloria be sung to You
with mortal and angelic tongues,
with harps and even with cymbals.
Of twelve pearls the portals are made,
In Your city we are companions
Of the angels high around Your throne.
No eye has ever perceived,
no ear has ever heard
such joy
like our happiness,
Io, io,
eternally in dulci jubilo!
Advertisements